(+976) 11-354662 | info@tourmongolia.com | tsolmon@tourmongolia.com | otgoo@tourmongolia.com

Smiley face

EINKAUFEN & GESCHENKE

Einkaufen & Geschenke

Ulaanbaatar bietet eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten; Beste Einkäufe, darunter Gemälde, Kaschmir, Kamelwolle, Leder, traditionelle Kleidung, nationale Handarbeiten, Stiefel, Teppiche, Schmuck, Souvenirs und Trachten. Bei den meisten Einkäufen können internationale Kreditkarten wie VISA, Master Card, American Express und JCB akzeptiert werden

State department store

Das 1921 gegründete State Department Store, bekannt als Ikh delguur (großes Geschäft), ist eine lokale Institution und praktisch eine Touristenattraktion. Hier werden die besten Produkte aus der ganzen Stadt in ein Gebäude gepresst, und es ist der Ort für Qualität Kaschmir (2. Stock), Erdenet Teppiche (4. Stock) und eine breite Palette von Souvenirs, traditionelle Kleidung und Bücher über die Mongolei (6. Stock ).

Narantuul Market

Auch bekannt als der Schwarze Markt (Khar Zakh), ist dies ein Muss für diejenigen, die traditionelle mongolische Kleidung, Teppiche, Reitausrüstung und Souvenirs kaufen möchten. Es ist berüchtigt für Taschendiebe und Taschenschlitzer, also trage deinen Rucksack auf der Vorderseite und verstaue Wertsachen in deinem Geldgürtel.

Dunjingarav Market

Etwas südlich von Naran Tuul ist dieser ähnliche Markt, aber mit dem Unterschied, dass er drinnen ist und in einem geordneten Layout organisiert ist. Es ist weniger atmosphärisch (und fotogen) als Naran Tuul, aber eine gute Alternative, wenn es regnet. Es gibt einen anständigen Food Court, der Fast Food im mongolischen Stil serviert.

„Egshiglen“ Musikinstrumentenladen

Ein toller kleiner Laden für Interessierte, die handgemachte mongolische Instrumente kaufen möchten. Es verkauft Morin Khuur (Pferdekopfgeigen; von T180.000), Yattag (Zithern) und zweisaitige chinesische Geigen, sowie CDs von traditioneller mongolischer Musik. Alle Instrumente werden in den Handel gebracht.

Gobi Kaschmergeschäft

Hat etwas niedrigere Preise als die Cashmere-Läden in der Innenstadt, obwohl ein Großteil davon im letzten Jahr ist. Nebenan befindet sich der Flagship-Shop mit einer großen Auswahl an Artikeln und regelmäßigen Modeschauen im Sommer. Es ist in den industriellen Vororten, also ist es am besten, hier ein Taxi zu nehmen.

Lhamour Schönheitsladen

– Dieser noble Kosmetikladen wurde von einer mongolischen Frau gegründet und ist auf biologische Körperprodukte und Accessoires spezialisiert, die aus lokalen Produkten von Sanddorn bis Schafsschwanz hergestellt werden.

„Tsagaan alt“ Wollgeschäft

Dieses Non-Profit-Geschäft, das Geld direkt an die Handwerker zurückschickt, hat alle Arten von Wollprodukten, einschließlich Spielzeug, Kleidung und Kunstwerken.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .